Dorfplatz Apotheke Studen

Dorfplatz Apotheke Im Wydenpark, Begegnungszone für Jung und Alt

Ausgangslage

Eine neue Zentrumsüberbauung « Im Wydenpark» mit Miet- und Pflegewohnungen, Seniorenresidenz und Restaurant sowie verschiedenen Läden entsteht an bester Lage in Studen. Hier hat die Dorfplatz Apotheke Zukunft.

Aufgabenstellung

Es gilt, die gemietete neue Ladenfläche im Rohbau kostenbewusst und in kürzester Zeit als moderne, kundenfreundliche Apotheke fertigzustellen: Tageslicht im Büro mit Übersicht über den Laden, abgeschlossene separate Warenanlieferung, Beratungsräume für Videokonsultationen, Kinderecke, Warteecke, Labor mit Feuerschrank und Kapelle, Aufenthaltsraum, Garderobe und WC.

Lösung

Um die dreiseitige Fensterfront mit zwei gegenüberliegenden Eingängen zu berücksichtigen, wurde eine gebogene Wand längs durch das Lokal gezogen. Damit kann das Tageslicht optimal genutzt werden. Dies bewirkt aber einen eher länglichen Verkaufsraum; um die Kunden auch nach hinten im Raum zu leiten, wurde die Rückwand mit einer warmen, anziehenden gelben Farbe gestrichen. Das Deckensegel war ein Bauherrenwunsch; um die Decke dennoch ruhig zu halten, wurde die neuste Wallwascher LED-Beleuchtungstechnologie integriert. Damit der Rohbau so schnell wie möglich für den Innenausbau bereit ist, haben wir eine lokale Bauleitungsfirma zugezogen. Die Zusammenarbeit war ausgezeichnet.

Margret Schönbächler
Dorfplatz Apotheke AG
Wydenpark 1A
2557 Studen

«Alle meine Wünsche für die neue Apotheke sind erfüllt.»

Margret Schönbächler